Portal für die regionalisierte Fahranfängervorbereitung im Land Brandenburg

Abstand (Zwei Sekunden - ein Leben lang)

Können wir uns durch den richtigen Sicherheitsabstand vor einem Horrorcrash schützen? Die Testfahrerinnen und -fahrer der Bundesanstalt für Verkehr unternahmen den Versuch mit dem richtigen Sicherheitsabstand. Bei einer Geschwindigkeit von 100 Kilometer pro Stunde muss der Abstand 2 Sekunden bzw. 60 Meter betragen, um Ihr Leben und das der anderen zu schützen.

Kampagne der VERSA und des bmvit; mehr Informationen finden Sie hier.

Clip-Info:

Land: Österreich

Jahr: 2008

Länge: 3:27

Auftraggeber: Bundesministerium für Verkehr, Innovation und Technologie (bmvit)

Ersteller: Bundesanstalt für Verkehr (VERSA)

Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen hierzu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.