Portal für die regionalisierte Fahranfängervorbereitung im Land Brandenburg

Kämpf nicht mit dem Schlaf

Sekundenschlaf - jeder vierte tödliche Verkehrsunfall auf deutschen Autobahnen wird durch einen eingeschlafenen Pkw-Fahrer verursacht. Die österreichische Kampagne "Mach mal Pause" informiert über die Risiken übermüdeten Fahrens und gibt Tipps gegen Müdigkeit. Der eigens für die Kampagne produzierte, thrillerartige Spot sensibilisiert für die Problematik.


Eine Kampagne der Autobahnen- und Schnellstraßen-Finanzierungs-Aktiengesellschaft (ASFINAG)

Clip-Info:

Land: Österreich

Jahr: 2015

Länge: 0:58

Auftraggeber: ASFINAG

Regie:  Adolfo J. Kolmerer

Produktion: Das Rund, Innenhof Studios

Agentur: Lowe GGK

Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen hierzu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.