Portal für die regionalisierte Fahranfängervorbereitung im Land Brandenburg

Zaubertrick mit dem Smartphone

Unaufmerksamkeit ist eine der Hauptursachen für Verkehrsunfälle. Insbesondere der Gebrauch von Smartphones während der Fahrt führt dazu, dass der Blick von der Straße gewendet wird. Aber auch Fußgänger setzen sich und andere Verkehrsteilnehmer großen Gefahren aus, wenn sie sich durch das Simsen, Chatten, Surfen und Selfies schießen ablenken lassen, wie dieser makabre Clip der Schweizer Polizei zeigt.


Ein Beitrag zum Thema: "Unfallursache Smartphone - Unkonzentriert am Steuer", verfasst im Rahmen des 43. Deutschen Verkehrsgerichtstags  (Schlanstein, 2015 )

Clip-Info:

Land: Schweiz

Jahr: 2015

Länge: 1:12

Regie: Raphaël Sibilla & Jérôme Piguet – RJ41

Produktion: Police de Lausanne

Unterstützung: bpa – Bureau de prévention des accidents

Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen hierzu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.